Ancona: Thomas Röhler wirft 83,26 Meter

CIMG4956Mit einer deutlichen Steigerung seiner persönlichen Bestleistung um 2,47 Meter (damit auch neuer Thüringer Landesrekord) konnte der Deutsche Speerwurfmeister Thomas Röhler am Wochenende aufwarten. Im Rahmen des U20/U23 Länderkampfes im italienischen Ancona gewann Thomas damit souverän den Speerwurfwettbewerb der Altersklasse U23. Nachdem die drei ersten Würfe bereits deutlich über die 78-Meter-Marke flogen, landete der 800 Gramm schwere Speer im fünften Durchgang erst bei der Siegerweite von 83,26 Meter wieder auf dem Boden. Im letzten Durchgang konnte Thomas dann nochmal 82,37 Meter nachlegen.
Deutschland sicherte sich in der Gesamtwertung ebenfalls den ersten Platz (vor Italien und Frankreich).

Diana Steinhoff trat im Kugelstoßen der weiblichen Altersklasse U20 in den Ring. Mit 14,10 Meter kam sie hier auf den dritten Rang. In dieser Altersklasse konnte sich Deutschland ebenfalls deutlich durchsetzen.

Ergebnisse

Herzlichen Glückwunsch zu dem gelungenen Wettkampf!!!

Kommentar verfassen